Sie sind hier: memler international > bisherige Reiseziele
DeutschEnglishFrancais
23.6.2018 : 2:18

memler international


memler international
ist für den jährlichen internationalen Marathon-Leckerbissen zuständig.

Aktuell in Planung:

Verona November 2018

Unsere bisherigen Reiseziele:

Salzburg Mai 2017
Mallorca Oktober 2016
Connemara April 2015
Luzern Oktober 2014
Reims Oktober 2013
Lissabon Dezember 2012
Luxemburg Juni 2011
Athen Oktober 2010
Jesolo Mai 2009
Wien April 2008
Amsterdam Oktober 2007
Stockholm Juni 2006
Barcelona März 2005
Rom März 2004
Istanbul Oktober 2003
Paris April 2003

Salzburg Marathon | Mai 2017

Veranstaltungslink:

www.salzburg-marathon.at/

 

Mallorca Marathon | Oktober 2016

Veranstaltungslink:

palmademallorcamarathon.com

 

Connemara Marathon | April 2015

Veranstaltungslink:
connemarathon.com/

 

 

Luzern Marathon | Oktober 2014

Veranstaltungslink:
swisscitymarathon.ch/

 

Reims Marathon | Oktober 2013

Veranstaltungslink:
www.ratj.fr

Ein Reisebericht und Fotos finden sich in der Rubrik Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFotos/Kurzberichte

Lissabon Marathon | Dezember 2012

Veranstaltungslink:
www.lisbon-marathon.com

Ein Reisebericht und Fotos finden sich in der Rubrik Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFotos/Kurzberichte

Luxemburg Marathon | Juni 2011

Veranstaltungslink:
Opens external link in new windowwww.ing-europe-marathon.lu

Athen Marathon | Oktober 2010

2500 Jahre nach dem legendären Pheidippides: beim Jubiläumslauf auf der historischen Strecke am 31. Oktober 2010 waren auch die memler dabei!

Ein Reisebericht und Fotos finden sich in der Rubrik Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFotos/Kurzberichte

Veranstaltungslink:
Opens external link in new windowwww.athensclassicmarathon.gr

 

 

 

 

Jesolo Night Marathon | Mai 2009

Unsere memler international-Reise 2009 führte uns vom 22. - 26. Mai zum Night Marathon - Jesolo & Cavallino Treporti (Italien).

Die Fahrt ins sonnige Italien hat allen Mitreisenden viel Spaß gemacht. Ein herzliches Dankeschön an Anke, Brigitte, Marc und Martin für die liebevolle Organsiation!

Ein Reisebericht und Fotos finden sich in der Rubrik Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFotos/Kurzberichte

Veranstaltungslink:
Opens external link in new windowwww.nightmarathon.it

Amsterdam Marathon / Oktober 2007

Top-Zeiten beim 32. ING Amsterdam Marathon! Diese Schlagzeile hatte nicht nur für die Elite-Läufer Gültigkeit. Auch das Gros der gestarteten memler lief bei idealen äußeren Bedingungen zu persönlichen Bestzeiten.

Aber die Laufveranstaltung selbst war, wie bei allen bisherigen memler-international-Reisen, nur ein Highlight unter vielen. Dem Wettergott, aber ganz besonders Werner für die perfekte Organisation gilt diesesmal der Dank der mitgereisten memler. Nicht zuletzt diese Beiden ermöglichten uns allen ein ganz besonderes I amsterdam-Erlebnis.

Ein Reisebericht und Fotos finden sich in der Rubrik Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFotos/Kurzberichte

Weitere Links:
Opens external link in new windowwww.amsterdammarathon.nl
Opens external link in new windowwww.amsterdamtourist.nl


Stockholm Marathon / Juni 2006



Stockholm, eine Mixtur aus Natur und Kultur. Das macht den Charme der kleinsten Großstadt und die Attraktivität der größten Kleinstadt der Welt aus.

Stockholm ist auch eine Stadt für Romantiker, in der man wohl die Großstadthektik leicht hinter sich lassen kann.

Stockholm ist aber vor allem, die Stadt, mit dem schönsten Marathon Europas. Ein Marathon über eine Vielzahl von Brücken und Wasserwegen, vorbei an wunderschönen, prächtigen und farbenfrohen Gebäuden.

39 memler waren am Start, dazu kamen 21 mitreisende Angehörige, Partner und Freunde. Ein Erlebnisbericht und Fotos finden sich in der Rubrik Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFotos/Kurzberichte


1. Marató del Mediterrani - Barcelona / März 2005

Fast ausnahmslos alles ist berauschend in Barcelona, besonders aber das Nachtleben. Unglaublich modern und oft zügellos.

"Demasiado para mi cuerpo" - das ist zu viel für meinen Körper (im positiven Sinn), sagen die wilden Spanier und die temperamentvollen Spanierinnen wenn sie sich gut fühlen.

Dass man sich nach 42.195 katalanischen km "en barca" wohlfühlen kann, können wir bestätigen.  

barcelonamarathon.com    Fotogalerie u. mehr...


Maratona di Roma - Rom / März 2004

www.maratonadiroma.it


Die ewige Stadt und die memler - 10 memler und Freunde werden beim 10. Maratona die Roma in der ewigen Stadt laufen. Begleitet werden Sie an die Wirkungsstätte von Augustus, Nero und Caligula von 12 persönlichen Betreuern. Die Trattorias sind schon gebucht. Es ist also mal wieder an den kulinarisch Feines gedacht. Der tatsächliche Genuss wird aber die Marathonstrecke sein.
 

Sie ist fast eben und führt in jedem der 42 km an einer Sehenswürdigkeit der italienischen Metropole vorbei. Teilnehmen werden ca. 3500 nicht italienische Marathonis und ca. 2000 ItalienerInnen. Wir wünschen den Rom-memlern einen schönen Lauf mit einem wunderbaren Aufenthalt in "bella Italia". maratonadiroma.it


Eurasia Intercontinental Marathon - Istanbul / Oktober 2003

www.istanbulmarathon.orgEine exotische Reise in eine faszinierende und reizende Stadt. Die 33 mitgereisten memler waren beeindruckt und begeistert. Der Marathon mit seiner einzigartigen Streckenführung zwischen den Stadtteilen der 15 Millionen - und somit größten europäischen - Metropole, führt von Asien über die 1,2 km lange Bosporus-Hängebrücke nach Europa.

Nirgendwo auf der Welt kann von einem zum anderen Kontinent gelaufen werden. In Erinnerung wird bestimmt auch das sehr gut organisierte Chaos rund um die Laufveranstaltung bleiben. Trotz anfänglicher Bedenken verlief tatsächlich alles am Eurasia-Marathon doch reibungslos. Die Stadt bot während der 5-tägigen Marathon-Reise noch viele Highlights und Reize, die man nur schwer in Worte fassen kann. Ein unbedingtes "Muss" für Läufer mit Vorlieben für Exotic.   istanbulmarathon.org    Fotogalerie


Paris Marathon - Paris / Frankreich / April 2003

www.parismarathon.comIn die Stadt der Liebe waren wir, nicht um uns der Melancholie unter den Brücken hinzugeben, sondern um mit 35.000 anderen Startern an unzähligen Sehenswürdigkeiten dieses europäischen Prachtstücks vorbei zu laufen. Das war auch zum verlieben. Die schöne, west-ost-ausgerichtete Strecke zeigt dem Läufer, dass es in Paris auch viel Grün gibt. Beide Wälder, der Bois de Boulogne und der Parc Vincennes boten eine gute Abwechslung in der Streckenführung, die sonst unzählige optische Wirkungen lieferte. Die 7 Paris-memler kamen auch kulinarisch auf ihre Kosten. Ein 4 Gänge-Menü, der 96er St. Emilion und die Crème Bruller waren eine nette Belohnung für den sehr gut durchorganisierten Marathon. Ein Marathon, der Gänsehaut verursacht. Sehr empfehlenswert. parismarathon.com